Virtualisierung

Virtualisierung beschreibt die Aufteilung großer Computersysteme in kleinere, einzeln und unabhängig voneinander zu handhabende virtuelle Systeme. Durch Virtualisierung wird die Auslastung und Flexibilität von Computersystemen erhöht, die Administration vereinfacht sowie die Zeit für die Bereitstellung von IT-Diensten signifikant verkürzt. Zudem kann die Konsolidierung vorhandener Systeme in einem virtualisierten Umfeld dazu beitragen die Betriebskosten zu senken.

Diese Vorteile erfordern jedoch eine umsichtige Planung und Erfahrung im Betrieb virtualisierter Systeme.

Wir unterstützen Sie bei der Planung, der Installation und dem Betrieb sowohl freier (beispielsweise Xen, OpenVZ und Linux VServer) als auch proprietärer (beispielsweise VMware, Parallels) Lösungen.

Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen und ein individuelles Angebot!